Fassaden

Die Fassade ist für das Gebäude wie die Haut für den Menschen. Sie muss allen äußeren Einflüssen standhalten und dennoch im Inneren ein angenehmes und komfortables Klima schaffen.

Bei der Fassadenverkleidung spielt neben der Schutzfunktion vor Niederschlägen auch die Optik eine große Rolle. Eine lebendige Struktur verschiedenster Materialien bringt Leben auf Ihre Fassade.

Eine zusätzlich eingebrachte Wärmedämmschicht zum Klimaschutz spart Heizkosten und gibt ein wohliges Raumgefühl. Weniger Heizenergie bedeutet auch weniger Emissionen, und das vermindert die Umweltbelastung.

Materialien aus Schiefer, Faserzement, Ton, Holz und Blech in kleinen oder großen Varianten bieten eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten vom Einfamilienhaus bis hin zum Großprojekt im Industriebereich.